Richard I. "Löwenherz" Plantagenet 1157 - 1199

Richard I. (genannt Löwenherz, französisch Richard Ier Cœur de Lion, englisch Richard I the Lionheart, eigentlich Richard Plantagenêt; * 8. September 1157 in Oxford; † 6. April 1199 in Châlus) war von 1189 bis zu seinem Tod König von England.

Von 1172 bis zum Jahr seiner Krönung war Richard Herzog von Aquitanien. Danach hielt er neben der Königswürde noch die Titel Graf von Maine, Herzog der Normandie und Graf von Anjou.

Richard war der dritte Sohn König Heinrichs II. von England und der Eleonore von Aquitanien.

Kreuzritter Richard Löwenherz "Der Kampf gegen Saladin"

Der Kreuzritter Richard Löwenherz "Der Kampf um Jerusalem"

© 2014 Die Templer - "Pauperes commilitones Christi templique Salomonici Hierosalemitanis"